Schreiner/in PrA nach INSOS

Berufsbild

Schreinerpraktiker/innen PrA (Praktische Ausbildung nach INSOS) führen in der Werkstatt einfache Arbeiten aus, kennen die wichtigsten Materialien und deren Eigenschaften. Sie setzen die gebräuchlichen Werkzeuge, Hand- und Standardmaschinen ein, dabei berücksichtigen sie die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz.
Sie verstehen einfache Fachzeichnungen, setzen diese um und führen einfache Montagearbeiten aus. Branchenübliche Normen und Vorschriften sowie ökologische Grundsätze beachten sie.

Ausbildungsinhalt

  • Kennen der unterschiedlichen Materialien und entsprechende Anwendung: Holzwerkstoffe, Beschläge, Verbindungsmittel, Klebestoffe sowie Schleifmittel
  • Fachkenntnisse zu den notwendigen Maschinen und Werkzeugen und Bedienung diese entsprechend bedienen und einfache Wartungsarbeiten durchführen
  • Vorbereitung und Durchführung von Montagearbeiten mit den dazugehörigen Hilfsmitteln
  • Erstellung  einfachen Skizzen, msetzung von Fachzeichungen und Montageplänen

Aufnahmebedingungen

  • Abschluss der neun obligatorischen Schuljahre
  • Erreichung des 16. Altersjahres im ersten Lehrjahr
  • Eignung durch Schnuppereinsatz geprüft
  • Finanzierung durch die IV

Flyer Schreiner/in PrA nach INSOS
Weitere Informationen: Insos.ch